Bob Kiens

Physiotherapeut, Praxisinhaber
Kiens Physiotherapie | Krankengymnastik und Massage - Jüdtstraße 1 - 91522 Ansbach

Bastiaan Maarten Kiens,
geboren 1960 in Rotterdam, Niederlande
Verheiratet, 2 Kinder und 1 Hund

Berufsausbildung:
Fachhochschule für Physiotherapie
S.A.F.A in Amsterdam, Niederlande,

Abschlußjahr 1987

Berufserfahrung:
Betreuung von Marathonläufern in Rotterdam.
Tätig in frei niedergelassenen Praxen in Rotterdam, Kempten und Oy-Mittelberg, Rehabilitationsklinik Bavaria, Schaufling.

Selbstandig:
September 1991 Eröffnung der eigenen Praxis in Ansbach
März 1995 Umzug in die Lessingstraße, Ansbach
November 2009, Umzug ins Quattro Ville, Jüdtstraße 1, 91522 Ansbach

Fortbildungen



Fortbildungen:


Manuelle Therapie
1987 Orthopädische Medizin, Cyriax, SAFA
2010 Rehabilitations Training, Dresden
2010 Rehabilisationstraining, Dresden - Winkelmann

McKenzie
1988 Part A - Lageard
1988 Part B - Lagaerd
1991 Part C - Moss
1992 Part D - Neame

Maitland-Konzept
1989 Propädeutik - Langendoen,
1990 + 1991 Level 1 – Westerhuis
1993 HWS – Stolz
1993 Level 2 + Zertifikat – Blake/Westerhuis
1994 Level 3 - Maitland/Wells/Addison
2006 Refresher/Update - Westerhuis
2013 Revision der Manipulationen, Bremen - Westerhuis

Mulligan-Konzept
1993 Mobilisationskurs,
1995 Manipulationskurs

CCD/CMD-Therapie
1990 Cranio-Cervicale-Mandibuläre-Dysfunktionen- Hesse
1995 + 1997 + 1999 von Piekartz,
2009 CRAFTA Rocabado / von Piekartz

Nervensystem/Neural
1990 Uper Limb – Elvey
1993 Vegetative Nervensystem - Westerhuis,
2008 Schmerzpatient – Zusman / Egan Moog

Krankengymnastik
1988 + 1990 ZVK Rückenschule - Laser/Böhle
1990 Sequenztraining – Grünberg/Herbeck
1997 Movement Impairment Syndromes - Sahrmann
1996 Wirbelsäule Stabilisation – Richardson/Hodges
1999 Muskel-Balance (Kinetic Control) Addison/Comerford
1987 Atemtherapie VU Amsterdam - Gosselink

Neurologische Fortbildungen:


Bobath-Konzept
1988 Hemiplegie,
1996 Grundkurs Münz,
2000 Aufbaukurs Hemiplegie - Boyle,
2000 Multipler Sklerose – Urquizo, 2003 Facilitation – Haase,
2006 Plastizität – Annunciato,
2007 Schädel-Hirn-Trauma – Haase/Hundsdörfer,
2009 Langzeitrehabilitation Annunciato/Haase

Sonstige Fortbildungen:


1989 Neuro-psychologie Symposium, Klinik Bavaria, Schaufling
2001 + 2005 Klinische Anatomie, Charité Berlin - Vleeming
2004 Viszerale Osteopathie Grund- + Aufbaukurs – De Coster
2010 Medical Taping Concept, Inhouse-Kurs Ansbach, van Vliet
2010 Gerätegestützte Krankengymnastik (KG-Gerät), Dresden - Winkelmann
2014 Fortlaufend Feldenkrais-Unterricht
2016 Flossing-Fortbildung
2017 Zulassung als Heilpraktiker für Physiotherapie
2017 Fortbildung Mobility-Flossing
2018 Fortbildung SAPV (Palliativ Medizin)
2018 Sportverletzungen in der Schulterregion
2019 Anat Baniel Method

Publikationen:


- Jaarboek voor Fysiotherapie 1987
- Fachzeitschrift "Krankengymnastik", 1989
- pt-Zeitung 2017
- pt-Zeitung 2018


< zurück